Inhalt

ABC-Netzwerke

ABC-Netzwerke
Netzwerke Aktivierung, Beratung und Chancen zur Bekämpfung der Langzeitarbeitslosigkeit

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat vor diesem Hintergrund ein neues Projekt aufgelegt, das zum Ziel hat, die besten Erfahrungen aus dem Projekt 50plus in die Zeit nach dessen Projektende zu transferieren. Es handelt sich um die Netzwerke ABC. Die vielfältigen Umsetzungsstrategien der teilnehmenden Jobcenter mit regionalen Akzenten führten zu erheblichen Vermittlungserfolgen in der Integrationsarbeit mit den über 50 – jährigen Kunden und Kundinnen. Das JC Ostholstein hat hier besondere Erfolge dadurch erzielt, dass das Projekt mit eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern umgesetzt wurde. Ein geringer Betreuungsschlüssel, eine intensive Beratungs- und Vermittlungsarbeit, eine dezentrale Betreuung in den Geschäftsstellen waren einige der Erfolgsgaranten in diesem Projekt.

Als Zielgruppe sind hier zu nennen: Langzeitarbeitslose Leistungsbezieherinnen und -bezieher, die das 45. Lebensjahr vollendet haben und freiwillig an diesem Projekt teilnehmen möchten.