Inhalt

Erklärung zur Barrierefreiheit

- Hilfe zur Nutzung dieser Internetseite-

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für den Internetauftritt www.jobcenter-ostholstein.de des Jobcenter Ostholsteins. Das Jobcenter Ostholstein ist bemüht seinen Internetauftritt barrierefrei anzubieten.


Grundlegende Regelungen zur Barrierefreiheit im Internet sind in folgenden Regelungen zu finden:

  • BITV 2.0 (barrierefreie Informationstechnik-Verordnung)
  • WCAG 2.0 (Richtlinien für barrierefreie Webinhalte)
  • UN-BRK (UN-Behindertenrechtskonvention)
  • BGG (Behindertengleichstellungsgesetz)

Verwendete Sprache:

Unsere Artikel sind möglichst verständlich verständlich verfasst. Auch Leser, die mit den Themen nicht vertraut sind, sollen die Inhalte gut verstehen können. Wenn Inhalte unnötig kompliziert dargestellt sein sollten, können Sie uns dies gerne mitteilen.

Das Design:

Unsere Webseite wurde entsprechend dem „responsive web design“ umgesetzt. So dass auch die Nutzung an kleineren Bildschirmen (Handy, Tablet) möglich ist. Die Zoomvergrößerung im Browser vergrößert nicht nur den Text, sondern führt außerdem zu einer einspaltigen Ansicht, bei der kein horizontales Scrollen erforderlich ist.

Nicht barrierefreie Inhalte:

Unter Umständen sind ältere Dokumente nicht barrierefrei. PDF Dokumente neueren Datums werden überwiegend barrierefrei zur Verfügung gestellt oder möglichst zeitnah durch eine barrierefrei Version ersetzt.

Feedback und Kontaktangaben

Nutzerinnen und Nutzer dieser Website können jederzeit online über das Formular “Fehler melden“ etwaige Mängel in Bezug auf die Einhaltung der Anforderungen an die Barrierefreiheitmitteilen. Weiterhin steht die Möglichkeit der Kontaktaufnahme zur Schlichtungsstelle nach § 16 des Gesetzes zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen (BGG) zur Verfügung.

Den Link finden Sie hier: Schlichtungsstelle BGG


Diese Erklärung wurde am 11.12.2020 erstellt. Die Überprüfung erfolgt am 31.01.2021.